Freitag, 10. Februar 2017

Endlich hab' ich dich gefunden!

Meine liebe Sabrina,

als du diesen einen frühen Nachmittag plötzlich in meinem Büro standest und mir eine Nacharbeit brachtest, obwohl ich doch erst 3 Wochen im Dienst war, war ich, zugegeben, ziemlich verwirrt.
Was wolltest du von mir?
Du hast mich gesiezt, ich habe dich gesiezt. Aber ich mochte dich von Anfang an.
Dein Stil, dich zu kleiden, deine zurückhaltende Art, wenn du jemandem das erste Mal begegnest, dein Blick auf den Boden, wenn du schnell irgendwo weg willst.
Ich konnte ab dem Zeitpunkt immer auf deine Hilfe setzen.

Dann wurde ich in meinen, unseren, geliebten Bereich eingesetzt. Und ich brauchte dringend die berühmte rechte Hand.
Ich höre sie (du weißt schon, wen ich meine!) noch erstaunt "Die Sabrina?" raunzen.
Ja man, du solltest meine rechte Hand sein.

Ich wusste da zwar schon, dass du wirklich gut bist. Die beste Wahl. Fachlich. Menschlich.
Dass du aber in kürzester Zeit auch noch die beste Freundin meines Lebens wirst, woher sollte ich das denn wissen?
Nirgends sollte ich eine Frau treffen, die meinen Humor teilt, von Zeit zu Zeit die gleiche Ekelfresse hat wie ich, laut und leise ist, Emotionen nicht versteckt und mich genau so verarscht, beleidigt und andersrum lobt und auf ein Podest stellt, wie ich sie.

Mein lieber Dumm-Phoque, ich will dich nicht gehen lassen. Du weißt das.
Das reißt mir mehr als nur den Boden unter den Füßen weg. Auch das weißt du.
Ich heule Sturzbäche. Ich will schreien. Ich will toben. Ich will alles von mir werfen.
Du fehlst mir jetzt schon so sehr und dabei hattest du nicht einmal deinen letzten Tag.
Ich bin untröstlich und ich werde dich unendlich vermissen!
Ich verspreche dir, dass hinter dem ganzen Schmerz, den ich im Moment trage, hinter der finsteren Kackfresse und den kargen Worten, der glückliche Wunsch sitzt, dass es dir immer, immer, immer gut geht.
Ich will, dass du glücklich bist und immer von allem im Leben genug hast.

Bis ganz bald!

P. S. Ich scheiß dir die Hütte voll, wenn du ne andere beste Freundin hast nächste Woche!


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

 

Template by BloggerCandy.com